Herzlich willkommen auf spinis-blog! nimm dir Zeit und nehm das Leben nicht ganz so ernst *g*
  Startseite
    Kochen
    schön war's
    Stöchcken
    Test & Quiz
    Die Pampa
    Allerlei
    Allgemeines
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   19sixty
   Kalle bloggt
   Katinka
   Ocean
   Sammy
   Sonnenwanderin



spinis Hompage

spinis blog 1.

kostenloser counter counter ohne anmeldung


Noah's Hündchen



wer-kennt-wen











http://myblog.de/spini

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Geraden der Pampa

Hier stelle ich euch die Geraden der Pampa vor. Keine bange, ich will euch keine Matheaufgaben stellen...!  emotion

 

Ich hatte ja schonmal von den Karottenreihen erzählt die wie mit der Schnur gezogen sind. Im Frühjahr sehe fast alle Felder so aus wo z.B. Kartoffeln, Rüben, u.s.w. gepflanzt wurden.

Beim Getreide sieht man zuerst nicht viel, kommt dann aber das erste zarte Grün aus dem Boden sind auch sie schnurgerade.

 

Beim Spargel gibt es was ganz besomderes, diese schnurgeraden Hügelchen sind viel höher als die von den Kartoffeln oder Möhren. Die Spargelstecher (kommen fast alle zum Spargelstechen aus Polen) stehen Knietief zwischen den Reihen. 

Hier bei und im Rheinland ist ja eine richtige Spargelecke, jeder wartet im Frühjahr auf den Spargel. Ich kann das gar nicht richtig nachvollziehen, soooo gut ist der Spargel nun auch wieder nicht das man fast ein kleines Vermögel für zahlt wenn man es nicht abwarten kann bis der Spargel etwas billiger wird. Ich hole ihn mir immer aus Holland und verbinde die fahrt mit einen Bummel durch Venlo oder auch in Rörmond wo es sogar schöner als in Venlo ist. 

Ist bei uns während der Woche ein Feiertag und man fährt nach Holland zum Einkaufen, sieht man nirgens einen Holländer in den Städten. 

Es ist wie zur Weihnachtszeit in Düsseldor, da schwirren die Holländer nur so rum, sie werden mit Bussen hingekarrt, ganze Busladungen voll werden dann am Rheinstadion ausgespuckt um dann mit Stadtbussen ins Zentrum kutschiert werden.

Ich denke die ganzen Holländer mögen die deutsche Gemütlichkeit besonders in der Adventzeit.

Da funkelt alles so schön, ich liebe den Advent und Weihnachten. Da geht meine romantische Ader mit mir durch und dann komme ich vom Weihnachtsmarkrt und hab schonmal etwas ganz besonders kitschikes in der Tasche. Kitsch gehört zu Weihnachten wie das Ei ins Hühnernest!

Wie komme ich den jetzt vom Weihnachtskitsch wieder weg und hin zu den Geraden der Pampa? Da jetzt einen Bogen schlagen geht gar nicht!

Auf jeden Fall konntet ihr sehen das hier sogar die Straßen "Gerade" sind!   emotion 

14.8.09 21:50
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Eveline / Website (18.8.09 09:48)
In das erste Bild könnten wir uns "gerade" mal so richtig "reinvertiefen"

Hab lieben Dank, für nächstes WE gleich mit, da kann ja schon wieder fast nix schiefgehen

Vielleicht

Sonnige Griassle, Eveline

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung