Herzlich willkommen auf spinis-blog! nimm dir Zeit und nehm das Leben nicht ganz so ernst *g*
  Startseite
    Kochen
    schön war's
    Stöchcken
    Test & Quiz
    Die Pampa
    Allerlei
    Allgemeines
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   19sixty
   Kalle bloggt
   Katinka
   Ocean
   Sammy
   Sonnenwanderin



spinis Hompage

spinis blog 1.

kostenloser counter counter ohne anmeldung


Noah's Hündchen



wer-kennt-wen











http://myblog.de/spini

Gratis bloggen bei
myblog.de





ich, der Feuertyp!

Geht es um Test's und ganz besonders diese Psychodinger, bin ich voll dabei und teste was das Zeug hällt. 

Wie jeden Morgen schmeiß ich als erstes meinen Pc an und lese in den verschiedenen Internetzeitungen was es Neues in der Welt gibt und was die blogger so alles geschrieben hat!

Im blog von Wu-Lan-Tong (Volldoll) blieb ich (wie so oft) mal wieder hängen und fand diesen Test, den sie bei  Naddel gelesen und getestet hatte.

Schützen (6. 12.), sind nun mal so...! zumindest ich... 

Ich wäre sehr erstaunt gewesen wenn dabei ein anderes Ergebnis als dieses, was unten zu lesen ist, rausgekommen wäre!  Wer ihn machen möchte! guckst du hier

Also, los geht's

******************** 

Dort wo Sie die höchste Punktzahl erreicht haben, sind Sie im wahrsten Sinne des Wortes in Ihrem Element. Hier haben Sie Ihre größten Stärken und hier können Sie am meisten erreichen.
Aus dieser Perspektive ist es sicherlich gut, wenn Sie einen Bereich sehr stark entwickelt haben - Sie können hier wahrscheinlich mit überdurchschnittlichen Erfolgen beeindrucken.

Doch obwohl es wichtig ist, solche Stärken auszubilden, sollten Sie auf den Ausgleich zu Ihren schwach ausgeprägten Elementen achten. Auch wenn Sie in diesen Bereichen wahrscheinlich nicht zu einem Genie werden, ist es wichtig, sie zumindest so weit ausbilden, dass sie sich für Sie nicht hinderlich auswirken.
Ein Beispiel: Ein willensstarker, durchsetzungsfähiger Mensch, den wenig an der Erreichung seiner Ziele hindern kann, wird es sicherlich wesentlich leichter haben, wenn er außerdem seine Mitmenschen wahrnimmt und gut mit ihnen zusammen arbeiten kann. Die kurzfristig schnellste Lösung ist es nicht auch unbedingt langfristig!

Ein Tipp: Hierbei kann die Auseinandersetzung mit Menschen, die ihre Stärken in den entsprechenden (gegensätzlichen) Elementenbereichen haben, hilfreich sein.

Feuer : 60 %

Wasser : 13 %

Luft : 13 %

Erde : 13 %


Feuer

Die Feuer-Typen sind willensstark, mutig und großzügig. Sie sind leicht zu begeistern, offen für Neues und können andere mit ihrer Begeisterung anstecken. Sie sind im Grunde unerschütterliche Optimisten, folgen ohne Zögern ihrem ersten Impuls und schreiten zur Tat. Sie haben genug Selbstvertrauen, um vor Konfrontationen nicht zurück zu scheuen, im Gegenteil, Widerstand kann sie ermutigen. Feuer-Typen stehen gerne im Mittelpunkt und fangen manchmal neue Projekte an, ohne die Folgen zu bedenken.
Eine Überbetonung des Feuerelementes führt zu mangelnder emotionaler Kontrolle, die sich in Streitsüchtigkeit und Aggressionen äußert. Ihre Aktionsorientiertheit kann in Rücksichtslosigkeit und Ungeduld umschlagen und sie verlieren den Gesamtüberblick. Obwohl sie mit großen Schwung begonnen haben, fehlt es ihnen an Ausdauer und Beharrlichkeit.

Und so seh's ich...! 

Streitsüchtig - Aggresiv - Rücksichtslos - sind mir fremd!
Geht es aber darum das ich einen eigenen Willen und eigene Meinung habe.... dann ja!

Ungeduld - stimmt!
Stellen ich fest, ich wurde ausgenutzt oder warten muß, bei einer Verabredung zu einer bestimmten Zeit...
ist es mit meiner Geduld nicht weit her!

Optimismus - hätte ich den nicht, wäre ich längst verrückt geworden und säße in der Psychiatrie. *gg*

Ausdauer & Beharrlichkeit - daran hintert mich oft meine Ungeduld.

Wasser

Wasser-Typen sind anpassungsfähig und flexibel. Sie sind kontaktfreudig, können sich leicht in andere Menschen einfühlen und haben einen guten Blick für gruppendynamische Prozesse. Sie verlassen sich gerne und häufig mit Erfolg auf das Urteil ihrer Gefühle und ihrer Intuition. Harmonie und gegenseitige Achtung sind ihnen wichtig, aber sie sind auch empfindlich und leicht verwundbar.
Bei einer Überbetonung des Wasserelementes kann ihre Gefühlstiefe und Sensitivität in Trauer, Teilnahmslosigkeit oder Launenhaftigkeit umschlagen. Auch neigen sie dazu, sich selbst und andere durch besitzergreifende Fürsorglichkeit in ein Abhängigkeitsverhältnis zu bringen. Da sie den Konflikt scheuen, verfügen sie über eine große Palette an Ausweichtaktiken.

Und so seh's ich...!   

Lerne ich neue Leute kennen, entscheitet schon der erste Augenblick ob symphatisch oder nicht!
Mein Gefühl hat mich bisher noch nie im Stich gelassen! 
Stimmt, ich bin Harmoniesüchtig!!!
Leicht Verwundbar...?
Ich habe mir im laufe der Jahre ein etwas dickeres Fell zugelegt, zulegen müssen!

Erde

Die Erde-Typen sind verantwortungsbewusst, entschlossen und beharrlich. Aufgrund ihrer Sachlichkeit, Klarheit und Zielstrebigkeit können sie gut mit Problemen umgehen. Sie sind gutmütig und geduldig. Launenhaftigkeit liegt ihnen fern, da sie nach Sicherheit und Dauerhaftigkeit streben. Der Erde-Typ plant und organisiert gründlich und realistisch und schätzt greifbare Ergebnisse für seine Bemühungen.
Bei einer Überbetonung neigen Erde-Typen zu starkem Materialismus, sie werden schwerfällig und unflexibel und lassen sich kaum mehr auf Unbekanntes ein. Dies kann zu Trägheit und Müdigkeit führen, da der Gleichlauf ihres Lebens kaum neue Reize bietet. Wenn die Angst vor Neuem zu stark wird, ist die Folge Zwanghaftigkeit und Starrheit.

Und so seh's ich... 

Es gab Zeiten in meinen Leben da war ich mehr "Erde" als "Feuer" da konnte ich mir Traumtänzereien nicht erlauben!
 Einige Zeit war ich träge und müde, nicht weil ich unflexibel, schwerfällig oder materialistisch eingestellt war...
Ich mußte es meiner Jung's wegen sein! Sie hatten ein Recht auf unbeschwertes Leben!

Luft

Luft-Typen sind voller Ideen, neugierig und experimentierfreudig. Sie sind gute strategisch-taktische Denker. Ihr scharfer Verstand zeigt sich in der Kommunikation mit anderen in ihrer Schlagfertigkeit und Gewandtheit. Dort wo Innovations- und Visionskraft gefragt sind, ist der Luft-Typ in seinem Element. Wenn seine Arbeit ihm genügend geistige Herausforderung bietet, wird er dort sehr engagiert sein, ansonsten wird er sich außerhalb seines Berufes autodidaktisch weiterbilden.
Bei einer Überbetonung dieses Elements setzt der Luft-Typ seine Cleverness ein, um emotionale Schwächen anderer für seine Zwecke einzusetzen. Er wird überheblich, geht keine tiefen, verbindlichen Beziehungen zu anderen ein und neigt zu Unehrlichkeit und Täuschung. Sein Ideenreichtum und seine Experimentierfreudigkeit kann in Sprunghaftigkeit umschlagen und es fällt ihm schwer, Entscheidungen zu treffen

Und seh' ich...   

Warum sind es hier "nur" 13%?
Meein zweiter Vorname könnte "Neugier" sein!   
Warum sonst lese ich Zeitungen - sehe TV - habe ich gleich 2 Katzen die mich hier mitwohnen lassen - wühle in fremder Leute blog's?
Eines bin ich nicht... unehrlich!
Im Gegenteil, meine Ehrlichkeit schafft mir nicht nur Freunde! 

 
12.8.09 09:10
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Samantha / Website (12.8.09 18:26)
huhuuu liebe Spini,

dein neuer blog gefaellt mir gut, ich werde dich gleich mal neu verlinken bei mir.

habe den test auch gerade gemacht. bei mir ueberwiegt das Wasserelement. ich mag solche tests auch recht gerne und bin immer fuer so was zu haben.

hier mein ergebnis:

Wasser
Wasser-Typen sind anpassungsfähig und flexibel. Sie sind kontaktfreudig, können sich leicht in andere Menschen einfühlen und haben einen guten Blick für gruppendynamische Prozesse. Sie verlassen sich gerne und häufig mit Erfolg auf das Urteil ihrer Gefühle und ihrer Intuition. Harmonie und gegenseitige Achtung sind ihnen wichtig, aber sie sind auch empfindlich und leicht verwundbar.
Bei einer Überbetonung des Wasserelementes kann ihre Gefühlstiefe und Sensitivität in Trauer, Teilnahmslosigkeit oder Launenhaftigkeit umschlagen. Auch neigen sie dazu, sich selbst und andere durch besitzergreifende Fürsorglichkeit in ein Abhängigkeitsverhältnis zu bringen. Da sie den Konflikt scheuen, verfügen sie über eine große Palette an Ausweichtaktiken.


spini / Website (12.8.09 23:11)
liebe sammy,
ich machte mal vor jahren - im nachtdienst - einen ähnlichen test.
ergenis war:
sie können sitzen bis die knochen knarren

was soll man dazu noch sagen.....
mir tat grad in dieser nacht der rücken weh!


Ocean / Website (13.8.09 11:37)
Huhu liebe Spini,

hab grad auch mal getestet, und wie bei Sammy, überwiegt bei mir das Wasser:

Feuer : 13 %

Wasser : 47 %

Luft : 20 %

Erde : 20 %


Irgendwie hab ich das vermutet .. bin ja auch "Fisch" mit Aszendent Krebs, also doppeltes Wasserzeichen - und mit einem Skorpion (nochmal Wasser) verheiratet *gg*

Solche Tests mach ich auch gern


spini / Website (13.8.09 14:07)
na dann meine liebe ocean
mal viel spass mit deinem skorpion, mein ältester ist auch einer der so schön seinen stachel ausfahren kann.
aber seine mama ist schütze, sie schießt zurück...
lg

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung